• 1
  • 2
  • 3
  • DJK OT Borghorst
  • ... mein Verein ...
  • Willkommen!

von links: Sarah Sterthues, Verena Hölscher, Josefa Stermann, Selina Westermann, Tasja Geiger, Guido Hänel, Monika Kübel, Meike Eickholt, Hubert Eickholt, Lena JordanAm Freitag, den 27. April 2018 trafen sich die Mitglieder des Volleyballvereins DJK OT Borghorst zur Jahreshauptversammlung. Die Vorstandsmitglieder gaben eine rückblickende Berichterstattung über die Erfolge, Veränderungen und Zahlen des vergangen Jahres. Insbesondere im Jugendbereich konnte ein deutlicher Zuwachs der Mitglieder verzeichnet werden. Im Ligaspielbetrieb gingen in der letzten Saison eine weibliche B- und C-Jugend sowie eine Damenmannschaft an den Start. Im Hobbybereich spielten eine Herren- und eine Hobbymixed-Mannschaft. Besonders hervorzuheben ist der Meisterschaftssieg der Hobbymannschaft und der damit verbundene Aufstieg in die 3. Stadtliga Münster. Auch die B-Jugend bestritt mit insgesamt nur zwei Niederlagen eine sehr erfolgreiche Saison und belegt somit den 2. Tabellenplatz. Die jüngsten Mitglieder des Vereins konnten in der C-Jugend einige Siege für sich verzeichnen und haben somit das gesetzte Ziel für die Saison erreicht. 

Im Anschluss an die Berichterstattung des Spielbetriebs standen einige Wahlen an. In ihren Ämtern bestätigt wurden Guido Hänel (2.Vorsitzender), Monika Kübel (Abteilungsleiterin), Josefa Stermann (Jugendwart) und Sarah Sterthues als Beisitzerin. Geschäftsführer Thorsten Köhler trat nach 18 Jahren Vorstandsarbeit sein Amt an Meike Eickholt ab. Für seine jahrelange Unterstützung möchte sich der Verein noch einmal recht herzlich bedanken. Ein großes Dankeschön richtete Hubert Eickholt als 1.Vorsitzender auch an Sarah Leskow, Emily Waldkötter und Eileen Berning. Die Jugendlichen haben den Verein in der vergangenen Saison tatkräftig als Trainerinnen in der C-Jugend unterstützt. Mit großer Zuverlässigkeit und viel Ehrgeiz haben sie sich mehrmals die Woche für die Mannschaft eingesetzt. 

In der kommenden Saison wird die Damenmannschaft sich weiterhin im Ligabetrieb beweisen, im Hobbybereich werden erneut eine Herren- und eine Hobbymixed-Mannschaft an den Start gehen. Der Jugendbereich ist mit einer geplanten A-, B- und C-Jugend in der Bezirksliga stark aufgestellt. Für die C-Jugend werden noch weitere Spielerinnen und für die Damenmannschaft ein Trainer oder eine Trainerin gesucht. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.DJK-OT-Borghorst.de